SouthPark TV

Update vom 7. Juli 2017:
Heute wurde ein Update auf Version 3.1 veröffentlicht. Mehr Informationen hierzu in diesem Beitrag.

Ende August 2015 stellte ich eine kleine App für Android TV vor, mit welcher es möglich war, SouthPark auf dem TV zu öffnen. Diese App stellte jedoch lediglich einen Starter für die offizielle App dar, welche das Navigieren mittels TV ohne Maus jedoch nahezu unmöglich machte. Anfang März schrieb ich dann eine neue App, mit welcher die Navigation über alle 20 Staffeln möglich war. Das Streaming lief dabei über die offizielle SouthPark-App.

Da jedoch das vor-, zurückspulen und pausieren mit der Fernbedienung nicht möglich war, wurde die App ein weiteres Mal überarbeitet und besitzt nun die direkte Streamingfunktionalität. Diese ist dabei für Fernbedienungen optimiert.

Die Buttons von links-nach-Rechts:
* Seitenverhältnis zwischen Vollbild oder 4:3 wechseln (nur bei alten 4:3 Folgen)
* 1 Minute zurück springen
* 10 Sekunden zurück springen
* Pause/Play
* 10 Sekunden vorwärts springen
* 1 Minute vorwärts springen
* Nächste Episode in dieser Staffel abspielen

SouthPark TV

Weiterhin kann nun die App- und Stream-Sprache geändert werden. Während die App-Sprache zwischen Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Polnisch und Schwedisch angepasst werden kann, beschränkt sich die Stream-Sprache auf Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch. Ich habe jedoch nicht alle Sprachen ausgiebig getestet!

Download und Installation

SouthParkTV_3.1.apk

SouthPark TV Version 3.1

Installation via USB

Einfach die App herunterladen, auf einen USB-Stick kopieren und auf dem TV mit einem Dateimanager öffnen.

Installation via ADB

Dafür muss zunächst ADB auf dem TV-Gerät aktiviert werden, dass habe ich hier bebildert beschrieben.
Anschließend stellt ihr eine Verbindung mit dem Gerät her (wobei x.x.x.x für die IP-Adresse des Gerätes steht):

Nun die App via ADB installieren:

Nutzung der SouthPark TV App

Ihr habt hier Zugriff auf alle Episoden die auch über die offizielle App abgespielt werden können (Episode 200 funktioniert beispielsweise nicht). Ihr seht dabei in der Staffelansicht den Titel und ein Vorschaubild.

SouthPark TV App Staffelansicht

Sobald ihr eine Episode auswählt seht ihr zusätzlich die Episodennummer und eine Beschreibung der Episode.

SouthPark TV App Episodenansicht

Mit einem Klick auf Episode ansehen, wird die Episode direkt innerhalb der App gestreamt. Ihr könnt dabei mit den Medientasten der Fernbedienung oder durch Navigation auf der Steuerungsleiste das Video steuern.

Happy SouthPark Watching!

  • Super Sache, scheint aber leider zumindest auf der ShieldTV nicht zu funktionieren, App Download startet leider nicht. Root notwendig für den Download?

    • Hey Pierre!
      Läuft dein ShieldTV unter Android 6.0? Eventuell liegt es am Berechtigungssystem dass das herunterladen nicht funktioniert. Ich werde mal schauen ob ich das Unterstütze.
      Ich habe im Beitrag aber die SouthPark APK direkt hinzugefügt, da die offizielle App nicht direkt verwendet werden kann, sondern leicht modifiziert werden muss, deshalb Crasht die App bei dir vermutlich auch. Wäre nett wenn du ein kurzes Feedback dalassen könntest ob es mit der manuellen Installation klappt 🙂

      • Hey Dave,
        jap ist Android M. Hab mir sowas in der Art auch schon gedacht. Werde deine Modifizierte App jetzt gleich testen und dann Feedback geben. Deine SkyGO App scheint unter Android 6 auf der Shield auch nicht mehr zu laufen siehe hier : http://project-shield.de/sky-go-amazon-prime-netflix-geforce-now-auf-shield-tv-nvidia-ist-der-teufel/#comment-6
        vielleicht ist das auch ne Info die du haben magst 😉

        • Danke für das Feedback 🙂

          Bezüglich Sky Go kann ich denke ich hier kaum was machen, da Jakob schrieb dass das Video in der SkyGo App selbst nicht abgespielt wird und ich die App nicht modifiziert habe, sondern die offiziell von Sky kommt.

          • Hab mir das nicht angesehen weil mich Sky nicht interessiert aber Danke dir 🙂

  • Pingback: South Park TV Launcher – Project Shield()

  • Pingback: South-Park-App auf einem Android TV nutzen()

  • Pingback: Android TV: Southpark TV Launcher - Nevrions Blog()

  • Chrizzo

    Moin! Ich hab deine App gerade entdeckt, ausprobiert und für ziemlich nützlich befunden. Sie hat nur ein riesengroßes Manko: Man kann die
    Sprache nicht auf Englisch stellen. Kannst du da vielleicht was machen? Wenn ich dir irgendwie dabei helfen kann mach ich das gern. Wäre
    supernice. Ansonsten alles tutti bis jetzt!

    • Ich schau mal was sich machen lässt 😉

    • Ich hab die App was überarbeitet. Du kannst nun die Sprache ändern (App- und Streamsprache) und das Streaming ist nun direkt innerhalb der App möglich, damit funktioniert auch die Steuerung mittels de Sony Fernbedienung. 😉

      • Chrizzo

        Mega nice, Danke!!! Das funktioniert super! Hab mich riesig gefreut!!!

  • René

    Geil, dass sowas möglich is und auch rechtlich alles okay zu sein scheint. Funktioniert auch soweit. Bin gerade nach der Euphorie, DASS ich es ans Laufen bekommen habe leider etwas betrübt, dass Play, Pause etc. von der standart Sony Remote nicht unterstüttuzt wird.
    Und keine Sprechumstellung is auch ein starker Downer. Hätte ich zwar in den Kommentaren lesen können, aber vll kannst du diese Informationen im Beitrag hinzufügen. Lass mich wissen, wenn du die Funktionalität nachlegen magst. vll kann ich helfen.

    • Gute Nachrichten René ! 🙂
      Ich hab die App überarbeitet. Du kannst nun die Sprache ändern (App- und Streamsprache) und das Streaming ist nun direkt innerhalb der App möglich, damit funktioniert auch die Steuerung mittels de Sony Fernbedienung.

      • René

        Wow. Hammer! Vielen Dank. Das werden ein paar geile Festtage. super timing 🙂 – wenn du Interesse an noch mehr Verbesserungsvorschlägen hast, sag Bescheid!

        • Vorschläge sind immer gut, ob sie auch umgesetzt werden können ist eine andere Frage 😀

      • Hey Dave, hast du vllt deine modifizierte Version noch irgendwo liegen? Auf dem SHIELD ist mit der neuen wieder nichts machbar 😉

  • René

    wäre es eine Option bzw sogar einfacher eine „Phone App“ zu machen, die Chrome Cast unterstützt? Dann stell ich dort Sprache etc ein und drücke dann auf Chromecast.