MDXDave.de

Informatikstudent der TH Köln // Android + Coding

Laden...

Putty und die Umlaute

veröffentlicht vor 2 Jahren, am 8. April 2015  |  0 Kommentare

Putty ist ein SSH-Client und wird hauptsächlich zur Kommandozeilen-Verwaltung von Computern oder Servern genutzt.

Bei der Verwendung von lokalisierten Systemen, bei denen die Ausgabe von Texten dann in deutsch (oder anderen Sprachen mit Umlauten oder Sonderzeichen erfolgt), sieht die Ausgabe dann oft unschön aus:


An sich erstmal nicht wirklich schlimm, nur sehr unschön. Um das Problem zu beheben, gibt es eine ganz einfache Möglichkeit. Wir klicken dazu mit der rechten Maustaste auf das Fenster und wählen anschließend Change Settings aus.

Im darauffolgenden Fenster klicken wir auch Window und Translation. In der Liste wählen wir nun UTF-8 aus und klicken auf Apply. Die Ausgabe ist jetzt so, wie sie sein sollte, ohne Umlaute-Fehler :)