MDXDave.de

Informatikstudent der TH Köln // Android + Coding

Laden...

Transparenz ARGB Farbcode für Android

veröffentlicht vor 2 Jahren, am 15. September 2015  |  Android    Entwicklung    App      |  0 Kommentare

Bei der Entwicklung von Android-Apps, kann die Transparenz von Farben mittels ARGB-Farbcode verändert werden. Dabei kann zwischen 100% (keine Transparenz) und 0% (unsichtbar) variiert werden.

Der normale Farbcode bei Android wird durch einen HEX-ARGB-Farbcode bestimmt, beispielsweise #FF0000 für Rot. Um die Farbdarstellung nun Transparenz zu machen, wird einfach ein weiterer 2-stelliger Hexadezimalcode vorne angehängt.

Für 60%-Transparenz beispielsweise 99, somit ergibt sich der Farbcode: #99FF0000, was transparentes Rot ergibt.

Nachfolgend eine kleine Übersichtstabelle über die Transparenz-Codes in 5er Schritten:

Quelle: Stackoverflow